.

 

 

Home l Informationen l Ausstellung aktuell  Archiv  Ankündigung l Spenden l Satzung l Kontakt/Impressum

   
  Ausstellungsarchiv

Medienecho

Rede zur Eröffnung (PDF)

   
  Peter Weiss – Theaterplakate
Ausstellung im Potsdamer Kunstverein e. V.

Charlottenstraße 121
14467 Potsdam

19.09. - 07.11.2016
Eröffnung am 19.9.2016, 18 Uhr

Der Potsdamer Kunstverein e. V. zeigt eine Auswahl internationaler Theaterplakate zu Inszenierungen von Peter Weiss. Die Plakate sind Leihgaben aus dem Bestand der Kunstsammlung der Berliner Akademie der Künste. Im Mittelpunkt der Auswahl stehen legendäre Aufführungen von »Marat/Sade«, »Die Ermittlung« (zeitgleich uraufgeführt auf 16 deutschen Bühnen und in London), »Viet Nam Diskurs«, »Hölderlin«, »Der Prozeß« und »Die Ästhetik des Widerstands« in europäischen Städten u. a. Madrid, Paris, Stockholm, Berlin, Budapest, München, Frankfurt am Main, Rostock, Stuttgart, Warschau und Potsdam.
Die Plakate kündigten Aufführungen berühmter Regisseure, z. B. Bergmann, Brook, Buckwitz, Kresnik, Palitzsch, Palmstierna-Weiss, Perten, Piscator und Stein, an und wurden von den Grafikern Brade, Drescher, Fuente, Grindler, Schubert, Wangelin und Wittkugel in den Jahren 1965 - 1996 gestaltet.





 

PDF Peter Weiss Ehrung
in Potsdam

 

Blick in die Ausstellungseröffnung

   
  Fotos: Ute Hornbogen, Potsdam

 

 

 

zurück

nach oben